Email drucken ohne diese Zeilen am oberen und unteren Blattrand

EssentialPIM auf Deutsch besprechen

Moderators: chabar2000, esque

Post Reply
nima
Novice
Posts: 8
Joined: Tue Mar 22, 2022 2:14 pm

Email drucken ohne diese Zeilen am oberen und unteren Blattrand

Post by nima »

Wie drucke ich bitte emails ohne diese Zeilen am oberen und untern Blattrand. Da steht oben der Betreff der mail und Page x of x und unten das Datum, an dem ich das Teil gedruckt habe (also z. B. heute). Dies hat mit dem inhalt und Versandddatum der jeweligen mail gar nichts zu tun. Normalerweise kann man das im Druckdialog auschalten, aber hier finde ich nichts. Wo ist diese Funktion versteckt?
admin
Site Admin
Posts: 12544
Joined: Thu Nov 25, 2004 3:12 am
Has thanked: 1124 times
Been thanked: 779 times

Re: Email drucken ohne diese Zeilen am oberen und unteren Blattrand

Post by admin »

Unfortunately there's currently no such an option to turn the header and the footer off. We can add this feature in one of the future versions of EPIM, though.
Android version of EssentialPIM. Keep all your data in sync!
a8907433
Guru
Posts: 900
Joined: Fri Mar 12, 2010 11:57 pm
Been thanked: 158 times

Re: Email drucken ohne diese Zeilen am oberen und unteren Blattrand

Post by a8907433 »

Also die Kopf- und Fußzeile lassen sich definitiv ausschalten- in der Druckvorschau von EPIM das fünfte Icon von links (Alt + K), und auch in den Druckereinstellungen direkt, aber das ist wohl vom Druckertreiber abhängig. Aber der Mail-Header lässt sich nicht ausschalten.
nima
Novice
Posts: 8
Joined: Tue Mar 22, 2022 2:14 pm

Re: Email drucken ohne diese Zeilen am oberen und unteren Blattrand

Post by nima »

a8907433 wrote: Fri Mar 25, 2022 7:27 pm Also die Kopf- und Fußzeile lassen sich definitiv ausschalten- in der Druckvorschau von EPIM das fünfte Icon von links (Alt + K), und auch in den Druckereinstellungen direkt, aber das ist wohl vom Druckertreiber abhängig. Aber der Mail-Header lässt sich nicht ausschalten.
Ja, das stimmt, aber man muss es jedesmal wieder einstellen, das Programm merkt es sich nicht, Am Drucker kann es nicht liegen, denn denselben Drucker (in diesem Fall Adobe Acrobat) nutze ich auch um websites und aus andern Programmen auszudrucken, und dort bedeutet abgewählt auch abgewählt.

Und für auf dem PC gespeicherte eml-Nachrichten, die mit EPIM geöffnet werden gibt es keine Druckvorschau.

Einzige Lösuung derzeit nach dem Erstellen des PDFs die betreffende Stelle zu "weißen". Ist aber ein blödes Workaround. Ein vollwertiges Programm sollte sowas können.

Mit "Mail Header" meinst Du die Absenderangaben, oder? Darum geht es nicht, die will ich sogar haben. Es geht um die Zeilen oben und unten am Blattrand, wo das Datum von z. b. heute steht, wenn ich die Mail heute drucke. Das hat mit der Mail als solcher nichts zu tun.
Post Reply